IT Blog News Sicherheit

IT-Blog: News zu IT-Sicherheit und Windows-Tipps

Falls Sie eine Mail von den Paketdiensten DHL bzw. UPS bekommen, dann sollten Sie vorsichtig sein. Betrüger nutzen die Namen von DHL/UPS, um Schadsoftware zu verbreiten. Kontrollieren Sie auf jeden Fall die Absenderadresse der Mail. Sollte Ihnen diese Adresse komisch vorkommen, dann öffnen Sie auf keinen Fall Links oder Anhänge, die in dieser Mail enthalten sind. Besonders das Öffnen von Anhängen kann Ihrem PC großen Schaden zufügen. Im Zweifelsfall können Sie z.B. die Sendungs-nummer auf der DHL-Seite im Internet überprüfen.

22.04.2015

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzerklärung