IT Blog News Sicherheit

IT-Blog: News zu IT-Sicherheit und Windows-Tipps

Die Nutzung eines Content-Management-Systems (CMS) bringt viele Vorteile. Kostenlose Systeme wie WordPress, Joomla oder Drupal lassen sich einfach installieren. Texte und Bilder der eigenen Webseite können schnell geändert werden ohne dass man dafür Programmierkenntnisse benötigt. Was aber oft übersehen wird:
Es handelt sich bei diesen Systemen um Software, die regelmäßig aktualisiert werden muss. Genauso wie bei einem Windows-PC, müssen auch bei einem CMS regelmäßig Updates installiert werden, damit die Webseite vor Eindringlingen geschützt ist.
Die Installation der Updates erfolgt hierbei nicht automatisch , sondern muss durch einen Administrator erledigt werden.

Noch mehr Infos finden Sie hier:
http://www.merkbar.it/cms/risiken

22.04.2015

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzerklärung