IT Blog News Sicherheit

Probleme nach Windows 11 23H2 Update

Nach dem Update auf Windows 11 23 H2 kann es vorkommen, dass der PC keine IPv4-Adresse mehr zugewiesen bekommt. Die Folge davon ist, dass die meisten Webseiten sich nicht mehr aufrufen lassen. Die einzige Lösung ist, dem PC manuell eine statische IPv4-Adresse zuzuweisen. Danach funktioniert der Aufruf von allen Webseiten wieder ohne Probleme. Warum der PC vom Router keine IP-Adresse zugewiesen bekommt, ist zur Zeit nicht bekannt.

Mehr im Blog lesen über:

Datenschutz Office Sicherheit Windows